Über 2,5 Мio Motorradteile
Kostenloser Versand bereits ab 350 CHF
Hotline
+49 (0) 711 315 7603
Mo. - Fr. 9:00 - 17:00 Uhr
0 Artikel

HondaBÜRSTE BREMSSATTEL

42,50 CHF
Art.Nr.:
6121008
Hersteller-Art.Nr.:
03.9314-1395.1
EAN:
4006633336550
Lieferzeit:
 
Verfügbarkeit:
 
Preiseinheit:
1 Stck.
Artikeldatenblatt:
Drucken
Merken:
- +
ATE Bremssattel Hohnbürste
Die Honbürste ist das ideale Werkzeug, um angerostete Bohrungen zur Aufnahme der Führungshülsen bei Bremssätteln (Faustsätteln) gründlich zu reinigen. Die Aufnahmebohrung im Sattelgehäuse ist oftmals mehr oder weniger stark korrodiert. Dadurch wird die Führungshülse eingequetscht und die Führungsbolzen klemmen darin. Der Bremssattel kann sich nicht mehr frei bewegen, in der Folge treten weitere Bremsenprobleme auf. Nach dem Ausbau der alten Führungshülsen werden die Aufnahmebohrungen im Bremssattelgehäuse mit der Honbürste metallisch blank geschliffen. Dazu benutzt man am Besten einen Akkuschrauber (Einstellung max. 500 U/min.) und nur im Uhrziegersinn (Rechtslauf) drehend. Die Honbürste ist für den Einsatz bei verschiedenen Durchmessern von Führungshülsen-aufnahmen geeignet. Nach dem Reinigen der Bohrungen im Sattelgehäuse werden diese dünn mit Plastilube eingestrichen. So ist neuer Korrosion vorgebeugt und die neuen Führungshülsen lassen sich leichter montieren.

Achtung: Niemals die Führungshülsen innen oder die Führungsbolzen fetten! Diese Gleitflächen müssen trocken bleiben!

Ihre Frage zum Produkt


Art der Anfrage:
Ihr Name:
Ihre E-Mail Adresse:
Ihre Anfrage oder Anmerkung: